Impressum AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzerklärung Hilfe Versand Startseite
Tiertransport - Auftrag Zubehör, Einstreu, Desinfektion usw. Pythonking Terrarien - Hochterrarien Pythonking Terrrack - Terrarack Pythonking Racks Ausstellungsdisplay Schlupf & Brutkästen Heizmatten, Heizkabel, Heat Plates Heat Panels Thermostat, Regler, Thermo Controll Beleuchtung, Vorschaltgerät, Fassungen Bodengrund, Zuchtkäfige, Trinkflaschen Detailfotos Kundenanlagen Schildkrötenverkauf Geschenkgutschein
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Lucky Reptile Bright Sun UV Desert

Die Revolution in der Terrarienbeleuchtung ist da.
UV Lampe für Wärme und Sonnenliebende Reptilien.
Was ist die Bright Sun UV Desert?
Die Bright Sun ist eine Metalldampflampe und stellt damit die momentan modernste Technologie im Bereich UV Lampen da. Metalldampflampen benötigen zum Betrieb ein spezielles Vorschaltgerät sind aber extrem effizient. Von den Leuchteigenschaften kommen diese Leuchtmittel der Sonne am nächsten. Die Bright Sun bietet UV und Wärmestrahlung und zeichnet sich durch eine hohe Lichtleistung aus, die über fünf mal so hoch als z.B. bei Mischlichtstrahlern ist. Damit ist die Bright Sun das erste Leuchtmittel, das wirklich die Bedürfnisse von Reptilien in einer Lampe abdecken kann.
Der Bright Sun UV Strahler bietet alles in einem: Licht, Wärme und UV.
Wärme- und UV-Strahlung eines Bright Sun 70W sind vergleichbar mit der eines 160W UV Strahlers, die Lichtleistung ist aber über 5mal höher! Das ist besonders wichtig, da es bisher nicht möglich war, die natürlichen Lichtbedingungen im Terrarium nachzustellen. In der Natur werden Lichtintensitäten von 100.000 lux und mehr erzielt. Eine hohe Lichtintensität ist für das Wohlbefinden gerade bei Wüstenbewohnern besonders wichtig und beeinflusst Färbung und Aktivität der Tiere. Zwar kommt die Bright Sun 70W mit über 60.000 lux bei 30 cm Abstand nicht ganz an die Sonne heran, damit liegt sie jedoch weit vor Mischlicht UV Strahlern (ca. 10.000 lux), Leuchtstofflampen und Spotstrahlern.
Grundlage für diese hohe Lichtleistung ist die Energieeffizienz der Lampe. Ein Großteil der eingesetzten Energie wird in Licht umgewandelt, wohingegen bei Glühfadenlampen 95% der Energie in Wärme gewandelt wird. Dadurch ist die Abwärme der Lampen gering und ein Einsatz auch in kleineren Terrarien möglich. Dank effizienter Reflektorkonstrukion wird fast die gesamte erzeugte Wärme im Lichtfokus konzentriert, so dass die Lampe durchaus zur Schaffung von warmen Sonnenplätzen geeignet ist.

Das Spektrum der Lampe wurde für Wüstenreptilien wie Echsen oder auch Landschildkröten optimiert. Versuche haben gezeigt, dass Reptilien aus Wüstenregionen ein Tageslichtspektrum mit einer Farbtemperatur von ca. 6000K bevorzugen. Diese wird von der BrightSun UV Desert erreicht. Zusammen mit der Wärme und UV Strahlung sowie der hohen Beleuchtungsstärke haben die Tiere so praktisch eine kleine Mini-Sonne im Terrarium.

Die Lebenserwartung liegt bei über 6000h, es wird jedoch der Austausch nach einem Jahr empfohlen, da sich technologiebedingt das Spektrum ab einem gewissen Alter zu verändern beginnt und auch die UV Strahlung wie auch die gesamte Lichtleistung mit der Zeit nachlässt.
Die Bright Sun passt in E27 Porzellanfassungen, benötigt für den Betrieb jedoch ein spezielles Vorschaltgerät wie die Lucky Reptile Bright Control Vorschaltgeräte. Ein Installationen der drei Komponenten ist aüserst einfach durch zusammenfügen der passenden Stecker.

Die Skala der Energieeffizienzklassen geht von A (sehr effizient) - G (weniger effizient).
Bei diesen Attributen handelt es sich um Hersteller-Veröffentlichungen auf Produktverpackungen und/oder Internet-/Katalogseiten.

50 Watt Bright Sun UV Desert (je EUR 35,99)
70 Watt Bright Sun UV Desert (je EUR 35,99)
100 Watt Bright Sun UV Desert (je EUR 38,99)
150 Watt Bright Sun UV Ultra Desert (je EUR 51,99)


Versandkosten Deutschlandweit EUR 6,95 je Zubehör Bestellung.
Versandkosten Österreich EUR 13,95 je Zubehör Bestellung.

 

 

   
 
 
Bright Sun UV Desert: 
Anzahl:   St